Neue EU-Einreisebestimungen

Bitte beachten Sie die EU-Einreisebestimmungen. Heimtiere müssen dabei zur eindeutigen Identifizierung gekennzeichnet sein (Mikrochip, bis 2011 auch lesbare Tätowierung). Der Heimtierausweis muss mitgeführt werden, er ersetzt also den alten gelben Impfpass. Die erste Impfung gegen Tollwut muss mindestens 30 Tage alt sein und muss nach maximal 12 Monaten wiederholt werden. Für in der EU geimpfte Tiere ist eine Impfung 21 Tage nach Abschluss gültig. Einige Länder (Vereinigtes Königreich, Schweden usw.) haben noch zusätzliche Sonderregelungen!


Top

Tierarztpraxis Presche  | praxis-presche@gmx.de